Rote Thai-Currypaste "Cock Brand"

 20.11.2013 


Currypaste, wie sie für die Herstellung von rotem Thai-Curry benötigt wird (Rezept siehe z.B. hier).
Die Zutatenliste enthält keinerlei Beiwerk (wie z.B. Geschmacksverstärker, Farbstoffe, ...) und spricht für sich:

Allerdings ist von der Einhaltung des Rezeptvorschlags abzuraten:

25 g pro Person ist definitiv nicht für europäische Gaumen gedacht!

Hersteller
Die Paste wird unter der Marke "Cock Brand" vertrieben und in Thailand hergestellt. Exporteur ist: "Thai World Import & Export Co., Ltd.".

Verpackung
Die 400 g Packung (es gibt noch andere Grössen) kommt als Plastikdose, in welcher die in Folie eingeschweisste Paste enthalten ist. Nach dem Öffnen der Folie kann die Dose zur Aufbewahrung verwendet werden.

Haltbarkeit
Ab Produktionsdatum 2 Jahre. Nach dem ersten Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Preis
400 g sind zur Zeit (November 2013) bei diversen Internethändlern für knappe 3 Euro zu bekommen.



 

Fazit

Die Paste ergibt einen absolut authentischen Geschmack und ist sehr ergiebig (da höllisch scharf). Es wird - wenn man auf die Inhaltsangaben vertrauen darf - auf jegliche künstliche Zusatzstoffe verzichtet. Und: der Preis ist mehr als fair.

Unbedingt empfehlenswert!



Keine Kommentare:

Kommentar posten