Donnerstag, 28. November 2013

Spanische Bratkartoffeln

- Bratkartoffeln mal anders


Bratkartoffelrezepte gibt es viele, und jeder Koch schwört auf genau seine Herstellungsmethode. Diese hier sind mal etwas anders zubereitet: mit rotem Paprika, Knoblauch, Chili und, ganz wichtig: Sherryessig. Die spanischen Bratkartoffeln passen natürlich gut zu Kurzgebratenem, sind aber auch alleine (als Tapas-Variante) ein Gedicht.

Zutaten

(für 2 Personen)

2 Handvoll kleine, festkochende Kartoffeln (mit feiner Schale)
1 rote Paprikaschote
2 Knoblauchzehen
1 rote Chili
1 TL Rosmarin, gerebelt (bzw. 1 Zweig frischer Rosmarin)
1 TL Salz
1 TL geräuchertes Paprikapulver, mild
2 EL Sherryessig
2 EL Olivenöl



Zubereitung

1) Die Kartoffeln sauber abwaschen (nicht schälen) und zerkleinern: die kleineren nur einmal in der Mitte zerteilen, die grösseren dann so, dass alle Stücke etwa gleich gross sind.

2) In einer schweren Pfanne (am besten: eine Gusspfanne) bei mittlerer Hitze 2 EL Olivenöl erhitzen. Die Kartoffeln darin zugedeckt 20 min andünsten, dabei nach 10 min einmal wenden.

3) Währenddessen die Paprikaschote waschen, putzen und in längliche Streifen schneiden. Geschälte Knoblauchzehen fein würfeln, Chilischote in dünne Streifen schneiden. Gegebenenfalls die frischen Rosmarinnadeln grob zerkleinern.

4) Die Kartoffeln ohne Deckel 5 min weiter braten. Dann die Paprikastreifen und den Rosmarin dazugeben und weitere 10 min mit den Kartoffeln anbraten.

5) Den Knoblauch, die Chilischeiben, Salz und Paprikapulver in die Pfanne geben und gut durchschwenken. In weiteren 5 min fertigbraten (der Knoblauch sollte maximal nur leicht bräunen).

6) Mit dem Sherryessig ablöschen, Essig einreduzieren lassen.

7) Noch heiss servieren.


¡Que aproveche!

Kommentare:

  1. Jaaa, dochdoch, das kann ich mir sehr gut vorstellen - wir Österreicher sind ja sowieso Erdäpfelessweltmeister ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ahaa, deswegen mag ich die Erdäpfel so gern - weil ich nämlich auch ein viertelter bin !
      (Österreicher, nicht Erdapfel...)

      ;-)

      Löschen